Ab 16.03.2020 geschlossen!

Aufgrund der aktuellen Verfügung des Freistaats Bayern haben wir bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen.

Geführte Touren

Gemeinsam mit einem Guide tauchen Sie in die Welt des Skifliegens ein und werfen einen interessanten und spannenden Blick hinter die Kulisse der Skiflugschanze Oberstdorf.

Was ist der Unterschied zu einer Skisprungschanze? Wie ist der Schanzenrekord? Wann wurde die Schanze erbaut? Kann man auch im Sommer springen?
All diese Antworten und noch mehr erleben Sie bei einer geführten Schanzenbesichtigung. Unsere Guides nehmen Sie mit auf "ihre" Schanze. Sie werfen einen Blick in die Vergangenheit und berichten von ihren ganz persönlichen früheren Erlebnissen an und um die Schanze.
Sie bekommen einen Einblick in die Geschichte des Skisports in Oberstdorf, die Entwicklung des Skispringens und Skifliegens und sicher auch das ein oder anderen Geplauder "aus dem Nähkästchen", denn all unsere Guides sind eng mit dem Skisport verwurzelt.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Sie beginnt im Schanzenauslauf und führt mit dem Schrägaufzug und Lift ganz nach oben.

MG 9583
Exklusive Abendführung

Exklusiv nach der Öffnungszeit nimmt unser Guide Sie mit auf die Skiflugschanze. Das Angebot ist nur im Sommer buchbar.

mehr

Adresse Skiflugschanze:

Skiflugschanze Oberstdorf
Zimmeroy 1
87561 Oberstdorf

Vernetzt:

Skiflugschanze Oberstdorf bei Facebook
Skiflugschanze Oberstdorf bei Instagram

Kontakt:

Sportstätten Oberstdorf
Skiflugschanze
Stefan Betz
Roßbichlstr. 2-6
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 5201
info@skiflugschanze-oberstdorf.de

Öffnungszeiten:

April bis Oktober: täglich von 09.30 Uhr bis 17.30 Uhr
November bis März täglich von 09.30 bis 16.30 Uhr

Revision Frühjahr: 16.03. - 19.04.2020