Mit Hochdruck wird gearbeitet...

Mit Hochdruck arbeiten die Handwerker daran, die Skiflugschanze sprungbereit zu machen.

- Die Stahlbauer haben die Start- und Medienstufen am Anlaufturm verbreitert.
- Die Anlaufspur ist ebenfalls installiert.
- Auch beim Innenausbau geht’s voran und die Elektroleitungen werden verlegt sowie die Heizungs- und Sanitäreinrichtungen eingebaut.
- Die Kabine des Schrägaufzug steht auch schon auf der Fahrbahn.
- Die Skisport- und Veranstaltungs GmbH hat mit der Präparation des Aufsprunghang, dem Aufbau der Tribünen als auch mit dem Teambereich begonnen.

Zum Jahreswechsel präsentiert sich unsere Baustelle nochmals im strahlendem Sonnenschein.

Es ist nur noch 1 Monat zum ersten Skifliegen auf der modernisierten Anlage! Was hat sich bis Silvester 2016 noch alles getan?

- Die Kabine und das Fahrwerk für den Schrägaufzug wurde angeliefert.
- Die Seile für den Schrägaufzug sind montiert.
- Die Beschneiung an der Skiflugschanze ist erfolgreich in Betrieb genommen.
- Die Schneeberge im Auslauf und am Aufsprunghang wachsen damit.
- Die Weitentafeln sind an der Bande montiert und reichen bis 250 Meter.
- Die Medien- und Elektroverkabelung am Kampfrichterturm ist montiert.
- Die Anlaufbahn ist bis an den Schanzenkopf gebaut und der Startbereich durch Stufen verbreitert.
- Die Fläche für den Teambereich ist komplett fertig gestellt, so dass nun die Teamcontainer aufgestellt werden können.
- Die Wanderer können wieder durch den Stadionauslauf laufen und das Bauwerk aus nächster Nähe bewundern.

Der Schrägaufzug wird so langsam... 18.12.2016

- Am neuen Schrägaufzug wurde die Stützen nebst Schienentrasse komplett verlegt. Der Motor und der Antrieb stehen schon im Maschinenraum und warten auf den Einbau.
- Das Zaunteam hat begonnen, die notwendige Sicherung des Schrägaufzuges durch die Errichtung von Zäunen vorzunehmen.
- Der Team Bereich wurde aufgefüllt und planiert, damit die Teamboxen aufgestellt werden können.
- Der Kampfrichterturm strahlt in Oberstdorf-Rot und wurde aus der Folie ausgepackt.
- Die Bande des Aufsprunghang wurde fertiggestellt.
- Die Stahlbauarbeiten am Anlaufturm gehen weiter voran.

weiter gehts... 04.12.2016

- Fußgängerbrücke über die Stillach zur Buswendeschleife „Pendelverkehr“
- Auslauf mit neuer Zuschauerfläche
- Bande und Schneehaltesystem am Aufsprunghang
- Schanzentisch und Bergstation Schrägaufzug
- Kampfrichterturm
- Materiallager für Schrägaufzug (Schienen und Rollen)
- Beschneiungsgerät im Einsatz

Baufortschritt - 29.11.2016

- Der Schanzentisch nimmt weiter gestalt an.
- Innenarbeiten in der Bergstation

Baufortschritt - 22.11.2016

- Der Schanzentisch nimmt weiter gestalt an.
- Der Kampfrichterturm ist nahezu fertig.
- Die Erdarbeiten im Auslaufbereich sind größtenteils abgeschlossen.

Heute mal wieder mit Luftunterstützung - 17.11.2016

Der erste Schnee und die Arbeiten gehen weiter - 08.11.2016

- Die Bergstation ist fertig betoniert.
- Der Schanzentisch steht schon fast.
- Derzeitige Innenansicht der Bergstation
- Der Kampfrichterturm ist auch bald fertig.
- Das Profil des Auslaufs auf dem Plan.

Unser Baustellenfotograf on Tour - 24.10.2016

- Die Bergstation wird bald fertig gemauert sein.
- Die Bauteile für den Kampfrichterturm wurden geliefert.
- Der obere Aufsprunghang wird fertig aufgefüllt.
- Die Zuschauertribüne wird auch bald fertig sein.
- Die Arbeiten am Turm haben begonnen.
- Der Aufsprunghang wird mit Humus befüllt.

Aktuelles vom 19.10.2016

- Aktuell wird der Humus auf den Aufsprunghang aufgetragen
- die Fundamente für den Schrägaufzug sind fertig
- die Bergstation ist schon sehr weit
- Fundamentierungsarbeiten für die Talstation
- die Stehplatztribünen im Auslauf werden bald fertig sein.

Unsere Baustellenfotografen waren mal wieder im Einsatz - 29.09.2016

- Am oberen Aufsprunghang wurden die Geländer befestigt, jetzt fehlt nur noch der Schanzentisch.
- Die Fundamente für den Schrägaufzug sind teilweise fertig, im unteren Bereich sieht man schon einmal die großen Löcher dafür
- Die Bergstation für den Schrägaufzug nimmt Gestalt an.
- Das Fundament für die Talstation wird gegossen.
- Die Arbeiten am Schanzenturm werden demnächst beginnen.
- Die Terrassen für den Zuschauerbereich lassen erste Stadionatmosphäre aufkommen.

Heute waren wir beim Videodreh mit der 360 Grad Drohne - 08.09.2016

Außerdem:
- Ein Blick in den Schrägaufzug - Turm
- Im Auslauf werden die Geländestehplätze modeliert.
- Der untere Aufsprunghang wird weiter angefüllt
- Die Fundamente für den Schrägaufzug werden gegossen.
- Das Trainerpodest ist fertig

Zeit für neue Bilder - 30.08.2016

- Der obere Aufsprunghang ist fertig betoniert.
- Im Auslauf werden die Geländestehplätze modeliert.
- Der untere Aufsprunghang wird weiter angefüllt
- Das Fundament der Bergstation ist fertig
- Das Fundament für den Kampfrichterturm ist fertig
- Die ersten Träger für das Trainerpodest stehen

Der Baufortschritt ist groß - 18.08.2016

- Der obere Aufsprunghang wird bentoniert.
- Im Auslauf werden die Geländestehplätze modeliert.
- Der untere Aufsprunghang wird weiter angefüllt, das Material dafür kommt durch den Bau-FlyingFox
- Das Fundament der Bergstationn wird gegossen
- Das Fundament für das Trainerpodest ist fertig

Neue Bilder von Heute - 08.08.2016

- Im Auslauf werden die Geländestehplätze modeliert.
- Der untere Aufsprunghang wird weiter angefüllt und dem neuen Profil angeglichen
- Das Loch für das Fundament der Bergstationn wird auch immer größer

Der Aufsprunghang nimmt Formen an. Teil III

Der Aufsprunghang wird uns wohl noch eine Weile begleiten.

- Stahlträger für den Aufsprunghang am Schanzentisch werden mit Betonplatten belegt
- Der untere Aufsprunghang wird weiter angefüllt und dem neuen Profil angeglichen
- Oben beginnen die Arbeiten für die Bergstation
- Sämtliche Kabelleitungen werden im unteren Bereich verlegt.

Der Aufsprunghang nimmt Formen an. Teil II

- Stahlträger für den Aufsprunghang am Schanzentisch werden mit Betonplatten belegt
- Der untere Aufsprunghang wird weiter angefüllt und dem neuen Profil angeglichen

Der Aufsprunghang nimmt Formen an

- Stahlträger für den Aufsprunghang am Schanzentisch
- Arbeiten am Turm
- Hubschraubereinsatz für Betonarbeiten am unteren Auslauf

Baumaßnahmen Stand 11. Juli 2016

- Stahlträger für den Aufsprunghang am Schanzentisch
- Fundamentarbeiten für das Trainerpodest
- Fundamentarbeiten für den Kampfrichterturm
- Aufschüttung Aufsprunghang

Ausgrabungen bei Betonarbeiten am Schanzentisch

Bei den Betonarbeiten am Schanzentisch wurde ein altes Fundament von 1950, also vom ersten Schanzentisch ausgegraben.

Helikopter Einsatz zum Betonieren

Gestern war der Helikopter im Einsatz um den Aufsrpunghang zu betonieren.

Drohnenbilder vom 26.05.2016

26.05.2016 - Drohnenbilder by Aspektair (2) 26.05.2016 - Drohnenbilder by Aspektair (4) 26.05.2016 - Drohnenbilder by Aspektair (5) 26.05.2016 - Drohnenbilder by Aspektair (6) 26.05.2016 - Drohnenbilder by Aspektair (7) 26.05.2016 - Drohnenbilder by Aspektair (10)

Bilder offizieller Baubeginn

Offizieller Baubeginn Letzter Tag vor Umbau 1 ohne Schanzentisch

Bilder alte Skiflugschanze

IMG 0610 Foto1 1. Skiflugwoche 1950 MG 7767 Heini Klopfer mit seiner Schanze IMG 3275 Skiflugschanze