Skiflug Weltcup 2017-57

FIS Weltmeisterschaften Skifliegen 2018

18. - 21. Januar 2018

Zehn Jahre nach der letzten WM im Skifliegen werden 2018 an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze erneut die Skiflug-Weltmeister gekürt. Sowohl im Einzel wie auch im Team wird es wieder zahlreiche Flüge über 200 Meter geben, bevor die neuen Weltmeister feststehen. Im Fokus stehen natürlich auch hier die Adler des Deutschen Skiverbandes, die in den vergangenen Jahren mit zahlreichen internationalen Erfolgen bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen ihre Klasse unter Beweis gestellt haben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter:
www.skifliegen-oberstdorf.com

Skiflug Weltcup 2017-44
Ein kleiner Rückblick...

FIS Skiflug Weltcup 2017

Die ersten Flüge auf der neuen Heini-Klopfer-Skiflugschanze sind gemacht und rein sportlich gesehen war es ein voller Erfolg. Mit zuerst 234,5 Metern am Samstag und sagenhaften 238 Metern am Sonntag, heißt der neue Schanzenrekordhalter Andreas Wellinger. Trotz der großen Weiten hat es an beiden Tagen nicht zum Sieg gereicht, da Stefan Kraft aus Österreich nur unmittelbar kürzer geflogen, aber dafür besser gelandet ist. Viele Flüge über 200 Meter konnten die Zuschauer und Fans an beiden Tagen genießen und somit ist das Konzept des Umbaus gänzlich aufgegangen.

Jetzt werden wir den Rest auch noch fertig umbauen und dann freuen wir uns auf die Skiflug WM vom 18. - 21. Januar 2018.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter:
www.skifliegen-oberstdorf.com