Umbaumaßnahmen

Hier erläutern wir Ihnen die laufenden Umbaumaßnahmen der Skiflugschanze Oberstdorf.

Sport

Alle für das FIS-Zertifikat, die Sicherheit der Sportler und der Zuschauer sowie sicherem sportlichen Ablauf notwendigen Maßnahmen.

  • Anlaufbauwerk (Generalsanierung, Neukonstruktion Anlaufprofil, Neubau schanzentechnische Aufbauten, Eisspur, etc.)
  • Aufsprunghang (Neuprofilierung mit Geländeanpassung, Schneehaltevorrichtung, Sprunghügelbanden , Begleittreppen etc.)
  • Trainerpodest
  • Auslauf (Neuprofilierung mit Geländeanpassung, Rettungswege und –gassen)
  • Sprungrichterturm (Neubau Sprungrichterturm, Weganbindung)
  • Technische Beschneiung (Beschneiungsleitungen, Pumpstation, Anbindung an die Wasserversorgung, Elektranten, Steuerungstechnik etc.)
  • Aufstiegshilfe (Rückbau bestehende Anlage, Talstation, Bergstation, Schrägaufzug)

Sport-Infrastruktur

  • Baumaßnahmen (Athletendorf mit 35 Team-Einheiten, Geländeflächen TV-Compound
    wassergebunden, Geländeflächen temporäre Bauten, Stellflächen Teams und Servicefahrzeuge, Erschließungs-, Rettungs- und Fluchtwege)

Informationen zum Umbau

Informations Flyer Baumaßnahmen

Informations Flyer Baumaßnahmen

Download
Adobe PDF 233,05 kB
Angelegt am 02.06.2016

SFO AR GP 1000 LP GESAMT

SFO AR GP 1000 LP GESAMT

Download
Adobe PDF 1,46 MB
Angelegt am 22.04.2016